Beschreibung der Leistungen

Detaillierte Beschreibung des AUTOMANAGER Leistungsumfangs für die jeweiligen Lizenzen.

Limitierungen und Freikontingente

Limitierungen sind in den jeweiligen Pakten enthalten. Zusätzlich zum gewählten Lizenzplan können die Kontingente erhöht werden über entsprechende Buchung von Erweiterungen.

Stand 31.03.2020

Limitierung/ Freikontingente FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Freikontingent ​Nutzer
Anzahl der ​Nutzer

1

3

5

20

Freikontingent Fahrzeuge
Anzahl der aktiven Fahrzeuge, die über den Automanager exportiert werden können

500

500

500

500

Freikontingent Apps
Anzahl der aktiven Apps, die über den Automanager verwaltet werden können.

3

4

5

25

Nutzer/ Standorte/ Bestand

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Eigenes Profil
Eigenes Profil bearbeiten

Benutzerverwaltung
Neue Benutzer anlegen, Benutzer löschen​.
Anzahl der Inklusiv-Nutzer ist abhängig vom gewählten Paket.

Rechte- / Rollenverwaltung
Anlegen, Ändern und Löschen von Rechten und Rollen für angelegte Benutzer.

Gruppenbildung / Vernetzung Standorte​
Mehrere Standorte zu einer Gruppe zusammenschließen.

Fahrzeugmanagement

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Fahrzeugerfassung/-pflege/-ansicht
Manuelle Datenerfassung: Fahrzeug mit umfangreicher Datenmaske,
Upload von Fahrzeugbildern, Serien- und Sonderausstattung (wenn vorhanden), technische Daten (wenn vorhanden), Darstellung ​ausgewählter Suchparameter und Erfassung von Finanzierungsbeispielen, Felder für verschiedene Preise und Kosten.

Verkaufte Fahrzeuge
Archivierung verkaufter Fahrzeuge in speziellen Ordnern, Wiederherstellungsfunktion von verkauften Fahrzeugen

Automatische PKWEnVKV-Sperre
Aktivierung der automatischen Prüfung und Sperrung in Abhängigkeit von Kilometer und/oder Fahrzeugalter

Finanzrechner/Finanzierungsvorgabe für Fahrzeuge
​Name Bank/Adresse bei manueller Finanzierungseingabe,
Integrierter Finanzierungsrechner mit Vorgabewerten (anhand gespeicherter Suchen)

Importe/ Export

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Daten-Import im mobile.de CSV-Format/Datenanreicherung
Daten-Import/Anreicherung über CSV-Datei im mobile.de CSV-Format (​inkl. Bildern bei ZIP-Datei).

Daten-Import in weiteren CSV- und Excel-Formaten
Daten-Import/Anreicherung über CSV- oder Excel-Datei.

Bilder-Import (intern) ZIP-Upload über Oberfläche (Massenupload)

Bilder-Import (extern) Upload über FTP (für Bilderdienstleister, Aufbereiter etc.)
Im Paket "Free" auch enthalten, wenn Bildoptimierung aktiviert ist.

Fahrzeugexport
Fahrzeuge direkt exportieren (Excel/CSV), Fahrzeuge als ZIP (Excel/CSV und Bilder) exportieren

Export an Plattformen wie mobile.de & AutoScout24.de oder weitere
Übersicht über Apps, Aktivierung und Deaktivierung von Apps, Exporthistorie (wenn von App unterstützt) , ​Anzeige kostenpflichtiger Buchungen von Zusatzfunktionen (wenn von App unterstützt), Übersicht Exporteinstellungen​
Anzahl der Inklusiv-​Apps und Fahrzeuge ist abhängig vom gewählten Paket.

daten-Services

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

VIN-Abfrage / DAT Lizenz
DAT-Lizenz zur Erfassung der Fahrzeugdaten per VIN-Abfrage, Eingabe per HSN/TSN, manuelle Auswahl des Fahrzeugs über Hersteller- / Modellauswahl

JATO Daten
Anreicherung bestehende oder manuell erfasster Fahrzeuge mittels JATO Daten.
Zusätzlich werden die Ausstattungen mittels JATO in ein strukturiertes Format überführt.

Bilder-Import (intern)
ZIP-Upload über Oberfläche (Massenupload)

Modellzusatzgenerierung
Generierung auf „Art des Kfz“, Ausstattungs-Highlights, Finanzierungbeispiel, Leasingbeispiel, Preisvorteil ggü. UPE, etc.

Suchkriterienanreicherung
​Definition von Regeln um Fahrzeugen anhand bestimmter Kriterien (z.B. Baureihen) automatisch Suchkriterien zuzuweisen.

Spezielle Filter-/Selektionskriterien
Erweiterte Suchmöglichkeiten zur optimalen Datenanreicherung und Identifizierung von Optimierungspotentialen.

Daten optimieren/ändern von mehreren Fahrzeugen in einem Schritt
Verbrauchswerte ändern, Preise & Kosten optimieren, Ausstattungen optimieren, Finanzprodukte hinzufügen/optimieren, Bilder hinzufügen, Vermarktung in Börsen steuern

Verkäuferarbeitsplatz

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Reservierungen
Anlegen, Ändern und Löschen von Reservierungen mit einstellbarer maximaler Reservierungsdauer.

Umfangreiche Detailsuche/Suche speichern
Umfangreiche Suchkriterien zu Fahrzeugdaten, Suche nach „letzte Preisänderung“, Standtage-Suche, Suche nach Fahrzeuge ohne/mit Bildern, etc.
Speicherung der Fahrzeugsuche in „gespeicherte Suchen“.

Standortübergreifende Suche
Suche nach Standort/Gruppen und Verbundsuche

Fahrzeughistorie
Änderungshistorie/Protokollierung von Fahrzeugänderungen für ausgewählte Ereignisse

Fahrzeugakte
Digitale Fahrzeugakte, Anlegen/ Ändern/ Löschen von Dateien​

Druckshop (Standardpreisschild und Standardexpose)
Ein einzelnes oder mehrere Fahrzeuge in unterschiedlichen Dokumenten drucken.
Schnellversand: Drucksachen direkt per E-Mail versenden.
(Die Formatvorlagen sind ggf. mit einem Hinweis auf pixelconcept oder die Software versehen, der nicht entfernt werden kann)

Druckshop (Alle Vorlagen)
Ein einzelnes oder mehrere Fahrzeuge in unterschiedlichen Dokumenten drucken.
Schnellversand: Drucksachen direkt per E-Mail versenden.

Fotojob-Steuerung
Fotoaufträge steuern und vergeben, Steuerung externer Fotodienstleister, Listendruck offener Aufträge

Bilderarchiv
Bilderarchiv und Zugriff auf nicht-zugeordnete Bilder, Durchsuchbarkeit von Bilderarchiv und Zuordnung von Archivbildern zu Fahrzeugen

Video-Chat
Einladung via Lead Management System. Maximal drei Teilnehmer gleichzeitig, es fallen Verbindungsgebühren an, siehe Preisliste.

MArketing & Reporting

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Website-Manager
Selbständige Erstellung einer ​individuellen Landingpage inkl. Bereitstellung eines SSL-Zertifikats für den optimalen Schutz Ihrer Kundendaten bei der Datenübertragung.

Nachfragedaten mobile.de
Darstellung bestimmter KPIs in Listenform mit Sortiermöglichkeiten.

Quickscan
Vergleich von Fahrzeugaufrufen und Nachfragewerten (soweit getrackt)
mittels „Funnel“-Darstellung über verschiedene Kanäle

Marketing-Effizienz-Analyse
Auswertung über Fahrzeugaufrufe und Nachfragewerte (soweit getrackt). Darstellung der Werte für verschiedene Kanäle, dabei div. Filtermöglichkeiten

Börsen-Statistik
Tabellarische Ansicht der Quellen und der Abschluss-Ziele, Auswertung nach Quellen/Gegenüberstellung der Performance,

Analyse Bearbeitungsdauer von Anfragen
Grafische Auswertung der Dauer bis zum Erstkontakt und bis zum Abschluss von Anfragen.

Lead Tracking
Erstellung eines eigenen kostenlosen Postfaches (gebrandet) mit Weiterleitung an ein frei wählbares Postfach, Tracking eingehender Leads (read only), Auswertung Leads/ Kanäle.

Prozessmanagement

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Preisanpassung
Automatische Wiedervorlage von Fahrzeugen in Abhängigkeit von konfigurierbaren Standtagestufen (z.B. 20, 40, 60, 80, 90, 100 Tage), automatische Vorlage der Preisanpassung bei Erreichen der Standtagestufe​

Vorgabe von Überführungskosten
Pflege der Kosten nach Definition Hersteller, Baureihe oder Modell

Darstellung von Workflows auf ​Fahrzeug-Detailseiten
Darstellung als Zeitachse auf Fahrzeugdetailseite, Anzeige der verantwortlichen Personen für den aktuellen Prozessschritt, Eskalationen/Überfälligkeiten werden angezeigt, Dauer in einzelnen Prozessschritten und im Gesamtprozess

Statusänderung über Carscanner (AUTOMANAGER-App)
Prozessschritte können über Standplätze getriggert werden. So kann über die AUTOMANAGER-App einfach über einen Fahrzeugscan der bestehende Prozessschritt abgeschlossen und der nächste gestartet werden.

Prozess-Reihenfolge
Im System hinterlegte Prozessschritte (Arbeitsschritte) können per Drag-and-Drop in die richtige Prozess-Reihenfolge gebracht werden. Damit werden „Hauptprozesse“ im System definiert und als Vorlage abgelegt.

Verantwortliche Prozess-Eigner
Einzelnen Arbeitsschritten werden verantwortlichen Personen zugewiesen, damit entsprechende SLA-Überschreitungen angezeigt und an die entsprechenden Verantwortlichen gemeldet werden können.

Durchführende Dienstleister
Einzelnen Arbeitsschritten werden durchführende Dienstleister zugewiesen. Bei den Prozessdurchläufen werden deren hinterlegte Öffnungszeiten in der Vorausrechnung berücksichtigt. Dienstleister können bei Bedarf an drohende Sollzeiten-Erreichungen erinnert werden.

Trennung von Standzeit Controller Konfiguration und Durchführung
Die Konfiguration von „Hauptprozessen“ und Anpassungen von laufenden Prozesse sind durch Rechte von der Durchführung und auch der Einsicht des Standzeit-Controllings getrennt.

Unterstützung von mehreren, flexiblen Prozessschritten
Ein Workflow ist ein Set von Prozessschritten. Dabei können Schritte auch mehrfach verwendet werden. Diese können jeweils als MUSS oder OPTIONAL definiert werden.

Fahrzeugindividuelle Prozesse
Ein aktivierter Fahrzeugprozess kann nachfolgend des aktuell laufenden Schritts abgeändert werden. Der Prozess kann um einzelne Schritte oder ganze Folgeprozesse erweitert werden. Die noch ausstehenden Prozessschritte können in ihrer Reihenfolge verändert werden.

Auswertungsexport nach Excel
Die vollständigen Standzeit-Controlling-Daten können als Excel-Download heruntergeladen werden.

Marktpreisanalyse

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Fahrzeug-Liste
Darstellung bestimmter Kennzahlen (u.a. Marktpreis, Standtage, erwarteter Verkaufspreis, etc.) in Listenform mit Sortiermöglichkeiten zum Vergleich von Marktpreisen (soweit ermittelbar).

Fahrzeug-Detailseite
Auswertung der Kennzahlen auf Fahrzeugebene über Marktpreise & Standtage vergleichbarer Fahrzeuge (soweit ermittelbar).

Fahrzeug-Vergleich
Gegenüberstellung von Vergleichsfahrzeugen in Tabellenform (soweit ermittelbar).

Leadmanagement

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Arbeitszeiten
Definition der Arbeitszeiten des Autohauses (Montag – Samstag).

Erinnerungen & Eskalationen
Konfiguration verschiedener Erinnerungs- und Eskalationsstufen.

Postfach-Einstellungen (nur lesend)
​Lesender Zugriff auf die wichtigsten Einstellung zum CRM-Postfach.

Gruppen (nur lesend)
Ansicht der Gruppen und der Mitglieder

Pool-Lösung
Aktivierung der Pool-Lösung, Auswahl des Pool-Benutzers

Benutzer
Rechtezuweisung für Benutzer (erhält Anfragen, kann Anfragen zugewiesen bekommen)

E-Mail
Konfiguration von E-Mail-HTML-Templates zur Kommunikation mit Interessenten.

Abwesenheitsliste CRM
Angabe der Abwesenheiten für das CRM Modul des Benutzers.

CRM Stellvertreter
Zuordnung eines oder mehrerer Benutzer als Stellvertreter, die Anfrage einsehen und übernehmen können.

Dashboard
Darstellung wichtiger Kurzinformationen für den angemeldeten Nutzer.

Posteingang
Posteingang mit verschiedenen Anzeige- und Sortieroptionen​.

Gesendete Mails
"Gesendete Mails" ​mit verschiedenen Anzeige- und Sortieroptionen.

Nicht zugeordnete E-Mails
Auslistung aller E-Mails, die vom System nicht automatisch zugeordnet werden konnten mit verschiedenen Anzeige- und Sortieroptionen. Erstellen einer neuen Aktivität aus der nicht-zugeordneten E-Mail heraus.

Junk E-Mails
"Junk E-Mails" mit verschiedenen Anzeige- und Sortieroptionen. Endgültiges Löschen der Mails möglich.

Aktivitätsübersicht
Auflistung aller Aktivitäten mit verschiedenen Anzeigeoptionen. Aufruf der Details zur jeweiligen Mail zur Weiterbearbeitung.

Aktivität manuell erstellen
Manuelle Erfassung der Adress-Daten des Kunden/Interessenten, Anfragequalifizierung und Erfassung (z.B. Quelle, Titel, Bemerkungsfeld), Zuordnung an Mitarbeiter/Bearbeiter, Einstellen von Wiedervorlage-Termin.

Anfrage-Detailseite
Übersicht Kunde/Interessent mit Adress-Daten, Verknüpfung zu Adress-Stamm-Daten des Kunden/Interessenten, Verschiedene Ansichten möglich, Aktivitätsvorschau (Betreff, Quelle des Leads, Anfrage in Textform)

Fahrzeug-Identifikation
Automatisches Erkennung der Leadquelle aus mobile.de, AutoScout24.de und weiteren, automatisches Erkennung und Verknüpfung des angefragten Fahrzeugs bei Fahrzeuganfragen, ​automatische Kennzeichnung von evtl. Reservierungen oder Verkäufen bei Fahrzeuganfragen.

360 Grad-Blick
Anzeige von weiteren Anfragen des Kunden direkt aus der Detailseite.

Aktivitätsprotokoll
Anzeige aller offenen und geschlossenen Aktivitäten für den Lead, Öffnen der jeweiligen Aktivitäten für Detailinformationen.

Alternativ-Fahrzeuge
Einfaches Hinzufügen von alternativen Fahrzeugen für einen ​Lead.

Bearbeiter zuweisen
Einfaches Zuweisen des Leads an anderen Bearbeiter oder Verteilergruppe.

Textbausteine
Zentrale Textbausteine für alle Benutzer, Benutzer-Eigene-Textbausteine, Multi-Language fähig: Textbausteine in verschiedenen Sprachen.

Exposés/Anhänge
Automatische Generierung von Fahrzeugexposes als Datei-Anhang per Klick, Upload von bis zu 6 weiteren Dateianhängen möglich.

Finanzierungsrechner
Direkter Zugriff auf Beispielfinanzierungen ausgewählter Banken, Einfache Übernahme der Finanzberechnung in E-Mails.

Wiedervorlage
Wiedervorlage Eingabe für Weiterbearbeitung des Leads.

Telefonnotiz
Hinterlegung und Wiedervorlage von Telefonnotizen

Lead-Abschluss
Abschluss der Anfrage, Pflicht-Angabe von Abschluss-Zielen, Angabe von weiteren „Bemerkungen“ bei Abschluss

Leadeingang
Automatischer Autoresponder bei Leadeingang an den Interessenten,
bei automatischem Verteilverfahren auch personalisierter Autoresponder mit Kontaktdaten des Bearbeiters möglich

Adressübersicht
Adressübersicht in Listenform mit verschiedenen Anzeigeoptionen​.

Export
Adress-Export (CSV), Selektion: Adressen nur mit „Weiterverarbeitung zugestimmt“ Datenschutz-Konform, Export „Datenschutz-Einwilligung“.

Anonymisierung
Löschfrist/Anonymisierung der Daten nach 90 Tagen automatisch

Digitale Unterschrift

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Auswahl Dokumententyp
Auswahl eines Dokumententyps

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

Integration digitale Signatur-Applikation
Absprung zur digitalen Signatur-Drittanbieter-Applikation, die folgenden Leistungsumfang beinhaltet:

  • Dokumenten-Upload
    Upload von Dokumenten (Unterstützte Formate: pdf, png, jpg, jpeg, bmp, gif)
  • Signatur-Feld setzen
    Setzen von mehreren Signaturfeldern innerhalb eines Dokuments mittels Drag & Drop
  • Formular-Felder setzen
    Setzen von Formularfeldern innerhalb eines Dokuments mittels Drag & Drop (Checkbox, Textfeld, Pflicht-Textfeld, optionales Signaturfeld)
  • Senden
    Versenden von fertigen Dokumenten
  • Passwort-Schutz
    Versand von Einmalpasswörtern für das sichere öffnen und bearbeiten von Dokumenten
  • Digitale Unterschrift
    Leisten von Unterschriften auf einem Touch-fähigem Gerät
  • Touch-Gerät-Erkennung
    Sofern der Link auf einem nicht Touch-fähigen Gerät geöffnet wird, erkennt das System dies und stellt Lösungen (SMS, E-Mail an Touch-Gerät) zur Verfügung

Die mittels des Drittanbieter-Systems erstellten Unterschriften erfüllen die Anforderungen eines Fortgeschrittenen Elektronischen Siegels (FES) gem. Art. 3 Nr. 26 i. V. m. Art 36 Verordnung (EU) Nr. 910/2014 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 23. Juli 2014 über elektronische Identifizierung und Vertrauensdienste für elektronische Transaktionen im Binnenmarkt und zur Aufhebung der Richtlinie 1999/93/EG.
Die mittels des Drittanbieter-Systems erstellten Unterschriften erfüllen weiterhin die Anforderungen der BiPRO-Norm 262.

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

Status-Benachrichtigungen
Der Status eines Dokuments ist im Automanager inkl. Datum & Uhrzeit sichtbar (Verschickt, Geöffnet, Signiert, Abgeschickt)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

Download
Download-Funktion von signierten Dokumenten (für 30 Tage)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

(vorbehaltlich Nutzungsvereinbarung)

Call Tracking Standard

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Registrierung Rufnummer Pools
Registrierung eines 10er Pools Marketingrufnummern und Einrichtung der Weiterleitung auf eine Zielrufnummer (herkömmlicher Telefonanschluss/Zentrale/Ringschaltung) im Autohaus

Zuordnung Rufnummern zu Quellen
Zuordnung der registrierten Marketingrufnummern zu den verschiedenen Quellen/Medien (z.B. mobile.de, AutoScout24.de, eigene Website etc.)

Tracking von eingehenden Anrufen
Alle eingehenden Anrufe auf die Marketingrufnummern werden protokolliert und im Bereich Statistik angezeigt. Dabei werden verkürzte Anruferkennungen, Status des Gesprächs (angenommen/nicht-angenommen), Anrufdauer, zugewiesene Quelle) gespeichert.

Statistik über Quellen
Grafische Auswertung über eingehende Anrufe mit verschiedenen Filtermöglichkeiten (Datum, Quellen, etc.).

Statistik verlorene/nicht angenommene Anrufe
Übersicht über die nicht angenommenen Anrufe (Verteilung angenommene/nicht angenommene).

Call Tracking Erweitert (Beinhaltet Call Tracking Standard)

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Bildung Anrufer Queues
Hinterlegung von Zielrufnummern von Agents (z.B. Verkäufern), die bei der Anrufverteilung angerufen werden sollen

Bildung Anruf-Verteilstrategien
Einstellmöglichkeit der gewünschten Verteilstrategie bei eingehenden Anrufen.

Benachrichtigungsfunktion in Echtzeit
Ermittlung von Real Time Status Informationen über angenommenen Anruf eines Agents/Nutzer.

Automatische Telefon-Leads in Nutzer-Account
Durch Real-Time-Informationen über angenommene Anrufe werden automatisch Telefonnotizen oder Leads angelegt.

Routing eingehender Anrufe direkt an den Nutzer/Verkäufer
(setzt Einzelrufnummer für den Verkäufer voraus)
Ist auf einen einzelnen Leadmanagement System Nutzer eine Einzelrufnummer (Trackingnummer) registriert mit dem Weiterleitungsziel des Verkäufer-Anschlusses, so können diese Nutzer die gesamte Kommunikation über die zugewiesene Tracking-Nummer führen. Somit werden z.B. Rückrufe oder Follow-Ups nahezu lückenlos im Leadmanagement System protokolliert.

Ausgehende Anrufe direkt aus dem Leadmanagement System
Über die Click-to-Call Funktion kann der Nutzer die hinterlegte Rufnummer einer Adresse per Klick aus dem Leadmanagement System anrufen.
Dazu wird eine Verbindung zunächst mit dem Nutzer-Telefonanschluss (hinterlegt im Leadmanagement System) hergestellt und anschließend eine Verbindung zur Rufnummer der Adresse aufgebaut.
Über den Anruf wird automatisch eine Telefonnotiz gespeichert.

Hersteller-ERweiterungen

ERWEITERUNG FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Hersteller-Erweiterung BMW​
Erweitert das jeweilige Paket um folgende Funktionen ​

  • ​Gebrauchtwagenanlage über GWM-Schnittstelle
  • Modellzusatzgenerierung
  • Suchkriterienanreicherung
  • Finanzierungsvorgaben und -rechner
  • ​​Exposé und Preisschilddruck (nach Herstellervorlage)
  • Angebotsblatt- und Flyer-Druck
  • Automatische CoSy-Bildgenerierung (Katalogbilder)
  • Bilderrahmen nach Herstellervorgabe
  • Upload über FTP (für Bilderdienstleister, Aufbereiter etc.)

Dabei können Leistungen auch bereits im jeweiligen Paket enthalten sein.
​Der volle Leistungsumfang steht ausschließlich offiziellen BMW-Händlern zur Verfügung, und auch sofern BMW die notwendigen Systeme und Services weiterhin zur Verfügung stellt.

AUTOMANAGER Marketplace Erweiterung

Standorte
Funktion Kostenlos Kostenpflichtig

Standorte
Anzahl der unterstützten verknüpften AUTOMANAGER Accounts als Standorte in der Fahrzeugbörse

1 AUTOMANAGER Account

Mehrere AUTOMANAGER Accounts

INTEGRATION
Funktion Kostenlos Kostenpflichtig

Möglichkeit zur Integration auf eigener Website (Code-Skript)

Listung in Suchmaschinen
Die Suchmaske ist durch die Suchmaschinen (Google und Bing) indizierbar, sofern die Voraussetzungen der umgebenden Seite zur Indizierung geschaffen wurden

FUNKTIONEN
Funktion Kostenlos Kostenpflichtig

Branding
Branding von pixelconcept auf der Suchmaske, Ergebnisliste und Fahrzeugdetailseite sowie auf Fahrzeugbildern

mit Branding

ohne Branding

Suchmaske mit Suchkriterien
Suchkriterien: Hersteller/Modell, Karosserieform, Fahrzeugart, Kilometerstand, Erstzulassung, Antrieb, Farbe, Ausstattung, Preis

Suchmaske mit grafischen Herstellerlogos und Fahrzeugmodellbildern
Herstellerlogos und Fahrzeugmodellbilder werden per Logo zur Suchauswahl eingeblendet

Suchmaske mit Suchkriterium Standorte
Suche nach Fahrzeugen an einem Standort

Ergebnisliste
Darstellung von Suchergebnissen mit folgenden, im Automanager gepflegten Daten: Headline (Modell und Modellzusatz), Fahrzeugart (z.B. Neuwagen, Gebrauchtwagen, Vorführwagen, etc.), Fahrzeugbild, Preis, Angaben zum Kraftstoffverbrauch
Sortierung der Suchergebnisse

Fahrzeugdetailseite
Darstellung von einem Fahrzeug mit folgenden Daten, sofern im Automanager eingepflegt: Headline (Modell und Modellzusatz), Angaben zum Kraftstoffverbrauch, Angebotsnummer, Fahrzeugbilder, Preis, Händleradresse, Allgemeine Angaben, Austattungsmerkmale, Conversion-Elemente

Parkplatz
Speichern von Fahrzeugen

optional abwählbar

Vergleich
Vergleichen von Fahrzeugen

optional abwählbar

Transfer-Code
Teilen von Fahrzeugvergleichen und Parkplätzen

optional abwählbar

E-Mail Anfragen
Versand von E-Mail Anfragen an die im Automanager hinterlegte Kontakt E-Mail-Adresse
Optionaler Versand von E-Mail Anfragen an den Anfragenden

Gesuchsagent
Anlegen von zeitlich begrenzt gültigen Suchaufträgen mit E-Mail-Benachrichtigung an den Anfragenden bei vorhandenen Suchtreffern

optional abwählbar

Fahrzeugberater (ab Version 2.x)
Filterung der Suchergebnisse anhand von nutzungsabhängigen Parametern

optional abwählbar

Aktionen (Automanager Aktionen mit Fahrzeugliste als Kacheln unter der Fahrzeugbörse)
Möglichkeit zur Ausgabe von, im Automanager gepflegten, Aktionen

nur in Verbindung mit der Buchung eines AUTOMANAGER Professional oder Enterprise Pakets (kostenpflichtig)

SUPPORTING & CONSULTING

Funktion FREE BASIC PROFESSIONAL ENTERPRISE

Zugang zu Hilfecenter / Dokumentation
Zugang zu dem Online-Hilfeportal (ggf. separate kostenlose Registrierung notwendig) mit umfangreichen Anleitungen zu den Automanager Funktionen (deutsch)

E-Mail Support
Zugang zu dem Kundensupport per E-Mail inkl. Nutzung des Ticketsystems für Hilfestellungen und Fragen zur Software.

Telefonischer Support
Nutzung unserer telefonischen Support Teams (Mo.-Fr. 9.00 - 17.00 Uhr) für Hilfestellungen und Fragen zur Software.

Technischer Support bei der AUTOMANAGER Marketplace Integration
Integration der Fahrzeugbörse auf Händlerwebseiten durch einen Techniker der Firma pixelconcept

nach Aufwand

nach Aufwand

nach Aufwand

nach Aufwand

Rechtsberatung
Erstellung und Einbindung von Rechtstexten z.B. Impressum, Datenschutzrichtlinien, AGB oder sonstige rechtlicher Beratung

Legende

Nicht verfügbar
Optional
Inklusive

Stand 04.05.2020